Hilfe für Mewis-NT
VERSION 2

aktualisiert:
Freitag, 15 April, 2016

Zugang zu den alten Hilfeseiten
MEWIS-NT- 1

Passworteingabe bei PDFs

Wie kann ich die lästige Eingabe des Passwortes beim Ausdrucken von Listen (PDFs) vermeiden?

Vielleicht haben Sie sich auch schon geärgert, dass Sie beim Ausdrucken von vielen Listen (zum Beispiel Verteilerlisten für den Gemeindebrief) bei jeder Liste immer wieder Ihr Passwort eingeben müssen.

Das muss nicht sein, das Passwort können (und dürfen) Sie ändern !

Sie finden in der oberen Menüleiste den Punkt “Einstellungen”
einstellungen

Es öffnet sich ein neues Fenster mit Angaben zu Ihrer Person:

passwort_zuruecksetzen
An erster Stelle steht dort ein Passwort für den Export. Es ist voreingestellt mit dem Passwort, mit dem Sie sich in Mewis-NT einloggen. Sie sollten hier auf jeden Fall eine Änderung vornehmen!

Dieses Passwort wird immer dann abgefragt, wenn Sie Listen ausdrucken wollen.
Der Sinn dieses Passwort liegt eigentlich darin, dass Sie damit eine Liste aus Mewis-NT sicher (weil passwortgeschützt) als EMail-Anhang weitergeben können. Sie müssen dem Empfänger dann nur noch (zum Beispiel per Telefon) das Passwort zukommen lassen. Bitte geben Sie auf keinen Fall das voreingestellte Passwort weiter, sonst kann sich der Empfänger unter Ihrem Namen in Mewis-NT einloggen!

Solange Sie die Listen nicht weitergeben, sondern nur selber ausdrucken, können Sie dieses Passwortfeld getrost löschen.

Falls Sie später einmal eine Liste verschicken wollen, können Sie jederzeit an dieser Stelle ein frei gewähltes Passwort eintragen, es wird nach dem Speichern sofort wirksam!


[Einleitung] [Neues] [Fragen und Antworten] [Quick-Tipps] [Download] [Kontakt] [Suche (Mewis-1)]